Und es geht weiter - unsere Kapelle wird geliftet

Die Sandsteinsanierung hat nun auch begonnen. Zuerst einmal wird die Fassade gereinigt. Witterungs- und alterungsbedingte Fugen werden ausgebessert, auch die durch den instabilen Baugrund gebildeten.

Am Ende dieses Sanierungsabschnittes wird dann noch ein farblicher Abgleich stattfinden, so dass Sandstein und Fugenbild wieder ein einheitliches Bild ergeben.

All diese Sanierungsarbeiten sollen im September bereits abgeschlossen sein, so dass wir uns am Kapellenfest am 09.10.2011 an der Kapelle ohne Gerüst, aber auch außen frisch saniert erfreuen können.

Mitglieder
95
0150
Eingetroffene Spenden
€ 187.882,52
€ 0€ 250.000