Kapellenfest 2014

Am 28. September fand bei traumhaftem Wetter das nunmehr 7. Kapellenfest auf dem wunderbaren Kapellenplatz statt.

Zahlreiche Besucher haben sich die angebotenen Köstlichkeiten schmecken lassen und sich bei den Ständen des Obst- und Gartenbauvereins sowie den Freunden der Rundkapelle über deren Aktionen informiert.

Dem Aufruf in diesem Jahr das Kapellenfest in Tracht zu besuchen sind viele Gäste und Helfer nachgekommen und haben damit das Bild des Kapellenfestes bereichert. Zum musikalischen Wohlbefinden haben die Feuchter Musikfreunde mit ihrer Darbietung gesorgt. Alles in allem: Ein rundum gelungener Tag.

Am Nachmittag sind die Wallfahrer der Friedens- und Sebalduswallfahrt auf dem Festplatz eingetroffen und wir haben gemeinsam den Abschlussgottesdienst gefeiert. Bewegende Worte vom Hauptzelebrant Jihad Nassif, Generalvikar in Latakia / Syrien, haben uns einen Einblick in die aktuelle Situation in Syrien gegeben.

Dank unserer Gäste und der vielen, vielen Helfer, die jedes Jahr zum reibungslosen Ablauf des Festes beitragen, können auch in diesem Jahr die gesamten Einnahmen die notwendigen Sanierungsmaßnahmen am Kapellenplatz unterstützen.

Als nächstes wird die Sakristei saniert und danach die Außenfassade des Mesnerhauses.
Wer uns auch gerne außerhalb des Kapellenfestes bei unseren Sanierungsmaßnahmen unterstützen möchte, kann dies gerne jederzeit mit einer Spende auf das Konto der Freunde der Rundkapelle e.V. tun:


Konto: 375 500        BLZ: 760 694 40
IBAN: DE 81 76069440 0000 375 500       BIC: GENODEF1FEC


Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Freunde der Rundkapelle

Plakat als PDF herunterladen (1,9 MB)

zum Kapellenfest 2013

Mitglieder
95
0150
Eingetroffene Spenden
€ 187.882,52
€ 0€ 250.000